Bei uns lernst du, mit Farbe und Pinsel umzugehen, Räume zu verschönern und Möbel wie neu aussehen zu lassen.

Ausbildung im Malereibetrieb der Werchschüür

AUSBILDUNG

Die Maler*innen unseres Fachteams freuen sich, ihre Berufserfahrung und ihr Fachwissen an die Lernenden weiterzugeben. Ihr Ziel ist es, junge Menschen Schritt für Schritt für den ersten Arbeitsmarkt auszubilden.

ZIELGRUPPE

Jugendliche und junge Erwachsene mit individuellen Schwierigkeiten, die ein Flair für Farben und Gestaltung haben, aber auch handwerkliches Geschick.

Wir bieten ihnen die Möglichkeit, das abwechslungsreiche und spannende Handwerk der Malerei zu erlernen. Damit verfügen die Absolvent*innen unserer Lehre über eine sehr gute Grundlage mit vielen Weiterbildungsmöglichkeiten. Mit Motivation und Ausdauer können sie sich beruflich stetig weiterentwickeln.

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN

Ausbildung Lehrdauer Schule ÜK / QV
PrA Insos (Maler*in-Praktiker) 2 Jahre IBBK Bülach QV im Lehrbetrieb
Maler*in EBA 2 Jahre Schule für Gestaltung
Zürich
ÜK-Zentrum Wallisellen
Maler*in EFZ 3 Jahre Schule für Gestaltung
Zürich
ÜK-Zentrum Wallisellen

ZIEL DER AUSBILDUNG

Jugendliche können sich bei uns für eine 2- oder 3-jährige Lehre als Maler*in entscheiden. Wir stellen bewusst hohe Anforderungen in Bezug auf Qualität und Arbeitsleistung. Unseren Lernenden ermöglichen wir externe Praktika im 1. Arbeitsmarkt, und wir fördern die Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Damit verfügen sie über eine solide Grundlage, damit sie als gut ausgebildete Maler*innen auf dem 1. Arbeitsmarkt bestehen können.

Ausbildungsplatz gesucht?

Offene Ausbildungsplätze finden Sie hier.

Freie Plätze ansehen

ANSPRECHPARTNER FÜR AUSBILDUNGEN

Ueli Maack

Leiter Agogik / stv. Geschäftsleiter

Tel:  +41 44 302 75 00
ueli.maack@werchschuer.ch

Anmeldung und Aufnahme

Sie interessieren sich für eine Ausbildung in unserem Maler-Bereich? Melden Sie sich jetzt bei uns.

Zum Anmeldeformular
© 2021 Verein Werchschüür
Impressum I Datenschutzerklärung
Webseite erstellt von Evince